Nicole Esther Baumann
Nicole Esther BaumannNaturheilpraktikerin mit eidg. Diplom in der Fachrichtung TEN
Es ist mir ein Anliegen als Naturärztin TCM/TEN mit Ihnen gemeinsam Ihre Selbstheilungs- und Wachstumsenergien zu finden. Wo sind Ihre eigenen Kraftquellen oder diejenigen Ihres Kindes? Die Traditionelle Europäische (TEN) und Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) beschäftigen sich mit der Harmonie des Organismus und im grösseren Zusammenhang mit der Balance zwischen dem Menschen und seiner Umwelt und deren Einfluss auf seine Ganzheit. Störungen im Energiefluss können durch eine dem Menschen nicht angepasste Lebensweise, aber auch durch familiär bedingte Voraussetzungen oder durch negative äussere Einflüsse entstehen. Von diesem Ansatz gehe ich aus und versuche die Ursachen an der Wurzel zu behandeln. Zusammen ergründen wir, wie Sie ganzheitlich, selbstverantwortlich und gesunderhaltend mit sich umgehen lernen. Ich bewirke eine Umstimmung des Organismus und fördere damit Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden.
L. Baumann
Backoffice & Finanzen
R. Ineichen
Grafik & Print
E. Baumann
Webmaster & Design

Lebenslauf

2016 - 2019

Eidg. Diplom HFP

Naturheilpraktikerin in der Fachrichtung TEN

2016 - 2019

2008 - 2010

Ausbildung zur Qi Gong Lehrerin

Qi Gong Zentrum für Chinesische Medizin, Konstanz, Wu Runjin

2006 - 2008

Ausbildung zur Herbalistin

Chiway Winterthur, M. Mc Intyre

2006 - 2008

2004

Neueröffnung Praxis

zentrum für komplementärmedizin in Liestal, BL

2009 - 2017

Dozentin TCM

Akupunktur & Herbalistik TCM, Drei-Länder-Schule-Deutschland, Lörrach/Steinen

2009 - 2017

seit 2002

Anerkennungen

Anerkennungen und Verbandsmitgliedschaften: TCM FVS A-Mitglied seit 2002, SVANAH A-Mitglied seit 2003, APA Ärzt*innen mit Praxisapotheke seit 2008, TCM ohne Grenzen (im Vorstand), Ärzt*innen für Umweltschutz, Lärmliga Schweiz (im Vorstand)

2002

Eröffnung eigene Praxis

in St. Pantaleon, SO

2002

2002

Praktika

Diverse Praktika in der Schweiz und in Deutschland bei G. Petersen-Jung, M. Granzow und Dr. G. Marti

2002

Kant. geprüfte und bewilligte Naturärztin BL & SO

TCM: Akupunktur, Herbalistik, Qi Gong, TEN: Ausleitende Verfahren, Phytotherapie und Ernährungsberatung sind EMR (185, 131) registriert.

2002

1999 - 2003

Vollzeitausbildung

Diplomierte Naturärztin TCM/TEN, Akademie für Naturheilkunde, ANHK Basel

1992

Familienfrau und Mutter

Mutter eines nun erwachsenen Sohnes

1992

1988 - 1991

Eidg. Diplom

Turn- und Sportlehrerin, Universität, Basel

1988

Matura Typ. M

Matura Typ. M, Gymnasium, Liestal

1988

1970

Jahrgang

Biographie

Image
  • Eidg. diplomierte Naturheilpraktikerin in der Fachrichtung TEN HF 2016-2019
  • Diplomierte Naturärztin TCM/TEN mit einer Vollzeitausbildung von 1999-2003 an der Akademie für Naturheilkunde der ANHK Basel,
    Diplomarbeit: Das Schleudertrauma aus Sicht der TCM, als Akupunkteurin, chin. Herbalistin, westliche Phytotherapeutin und Qi Gong Lehrerin tätig
  • Anerkennungen beim TCM FVS und SVANAH als A-Mitglied; Mitglied bei APA (Aerzt*innen mit Praxisapotheke), EMR (Erfahrungsmedizinisches Register), AefU (Aerzt*innen für Umweltschutz), TCM ohne Grenzen (im Vorstand), Lärmliga Schweiz (im Vorstand)
  • kantonal bewilligt und geprüft in BL & SO seit 2002. Die einzelnen Therapiemethoden (TCM: Akupunktur, Herbalistik, Qi Gong, TEN: Ausleitende Verfahren, Phytotherapie und Ernährungsberatung) sind EMR registriert (Methodennr.: 185, 131) . Sie werden im Rahmen der Zusatzversicherungen für Komplementärmedizin von den Kassen übernommen
  • ZSR-Nr.: R 450 360 Registernummer für Krankenkassenleistungen VVG
  • Dozentin an der Drei - Länder - Schule - Deutschland, Lörrach 2009-2017
  • diverse Praktika (Akupunktur, Herbalistik) in der Schweiz und in Deutschland 2001-2008
  • öffentliche Vorträge
  • Eidg. dipl. Turn- und Sportlehrerin Universität Basel 1991
  • Mutter eines erwachsenen Sohnes
  • Matura Typus Musik & Kunst, Gymnasium Liestal 1988

Diploma und Zulassungen

Weitere Informationen folgen....
Image
Image
Image
Image
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.