mmmmmmmi

Blutegeltherapie


Blutegeltherapie
Indikationen
Kontraindikation
Sicherheit
Vorbereitung
Behandlung
Nachbereitung


Indikationen - Wann ist die Therapie sinnvoll?

Die Blutegeltherapie kann sehr vielfältig eingesetzt werden.

Venöse Stauungen
Krampfadern
Venenentzündungen
Blutergüsse
Offene Beine

Kopfschmerzen
Migräne
Neuralgische Schmerzen
Morbus Ménière
Bluthochdruck
Herzbeschwerden
Angina Pectoris

Asthma
Bronchitis
Brustfell- und Lungenentzündung
Entzündungen
Furunkel, Karbunkel
Tennisarm
Sehnenscheidenentzündung
Schleimbeutelentzündung

Abwehrschwäche
Pilzerkrankungen
Gürtelrose
Rheuma
Gicht
Arthrose
Hormonelles Ungleichgewicht
Klimakterium

Ohrerkrankungen
Schwerhörigkeit

Lebererkrankungen
Depressionen